Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geschlecht im schiitisch-iranischen Fundamentalismus- Geschlechterkonstruktion unter Khomeini im Iran 1978/79

3. März um 18:00 - 20:00

Zainab Amiri beschäftigt sich in ihrem Vortrag mit der Kategorie Geschlecht im schiitisch-iranischen Fundamentalismus anhand der Geschlechterkonstruktionen unter Khomeini im Iran 1978/79. Damit untersucht sie die ideologische Genese eines politisch nach wie vor höchst aktuellen Problems. Indem sie die Geschlechterverhältnisse im Iran als Produkt eines macht- und gewaltvollen Prozesses kennzeichnet, dekonstruiert sie die essentialistische Vorstellung, dass Frauen in nicht-westlichen Gesellschaften per se anders seien und Gleichberechtigung gar nicht anstrebten, als Ausdruck islamistischer Herrschaftsideologie. (Dafür weist sie nach, dass das patriarchale
Geschlechterverhältnis im Zentrum der fundamentalistischen Herrschaft im Iran steht und dass das schiitisch-iranische Frauenideal als Herrschaftsinstrument dient.)

Anmeldung unter: Nilufar-Amini@gmx.de

Details

Datum:
3. März
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

FxStreik

Veranstaltungsort

Online